21

Feber

2019

Nutzen Sie Annas und Claras drei unterschiedliche Tapeten, um ihrem Heim mehr Persönlichkeit zu verleihen. Schauen Sie das Video und erfahren Sie, wie Sie die Tapete mit dem Tapetenkleister der Schwestern anbringen.

how to use wallpaper

Sorgen Sie mit einer Dekortapete für Persönlichkeit und Charakter

Zum ersten Mal überhaupt haben Anna und Clara dekorative Tapeten in die Søstrene Grene Einrichtungs- und Lifestylekollektion aufgenommen. Lernen Sie hier, wie man eine Wand tapeziert.

Eine Wand mit dekorativer Tapete kann einem Raum Atmosphäre, Persönlichkeit und Charakter verleihen. Wenn Sie noch nie tapeziert haben, verzweifeln Sie nicht – auch für Anfänger ist es machbar, eine Wand zu tapezieren.

Anna und Clara empfehlen, ihre Tapete auf einer einzelnen Wand im Raum anzubringen. Das hat den Vorteil, dass die Farben und Muster den Raum nicht erdrücken – „stattdessen verleiht die Tapete dem Raum mehr Charakter“, erläutert Anna.

Wenn Sie eine leere Wand zuhause haben, ist es eine Überlegung wert, sie mit der Tapete der Schwestern zu dekorieren. Genauso wie gerahmte Bilder oder Poster kann eine tapezierte Wand dem Raum zu neuen Farben, Motiven und Mustern verhelfen – und zwar so, dass der gesamte Raum wärmer und charaktervoller wirkt.

How to use wallpaper

Ideen für die Anwendung von Dekortapete

Betonen Sie Ihre Lieblingsmöbel

Wenn Sie eine Wand tapezieren, wird sie im Raum besonders betont. Wenn Sie nun Ihre Lieblingskommode oder ein besonderes Erbstück vor dieser Wand platzieren, erhalten diese Lieblinge die Aufmerksamkeit, die sie verdienen.

Ein besonderer Hingucker im Flur

Der Flur bietet sich stark an, um tapeziert zu werden. Er ist oft ein neutraler Raum, in dem wir unsere Fundstücke vom Flohmarkt oder Erbstücke eher nicht präsentieren. Tapezieren Sie eine Wand im Flur und erleben Sie, wie die Farben und Muster für ein herzliches Willkommen sorgen, sobald man die Wohnung betritt.

Kreieren Sie Papierkunst für die Wände

Anstatt Tapetenreste wegzuwerfen, empfiehlt Anna, sie zu behalten und in wunderschöne Kunstwerke zu verwandeln, die andere Räume verschönern können. Sie können solche Papierkollagen als dekorativen roten Faden im gesamten Zuhause einsetzen, wenn Sie Tapeten aus einzelnen Räumen auch in anderen Räumen wieder auftauchen lassen. Sehen Sie hier, wie Anna einzigartige Papierkunstwerke aus kleinsten Tapetenresten kreiert.

 

Materialien

In Ihrem lokalen Søstrene Grene Store finden Sie:

  • Dekorative Tapeten
  • Tapetenkleister

In Ihrem lokalen Baumarkt finden Sie:

  • Eine Tapetenbürste
  • Ein Tapeziermesser
  • Ein Universalmesser
  • Einen Pinsel oder eine Rolle, um die Tapete einzukleistern
  • Eine Abdeckung für den Tisch

 

Vorgehen

1. Messen Sie die Wandhöhe ab und geben Sie ca. 30 cm zu – was überhängt, wird nach dem Tapezieren abgeschnitten. Schneiden Sie die Tapete zu.

2. Mischen Sie den Kleister, wie es auf der Anleitung des Søstrene Grene Tapetenkleisters vorgegeben ist.

3. Tragen Sie (auf dem abgedeckten Tisch) den Kleister auf der Rückseite jeder zugeschnittenen Tapetenbahn auf. Achten Sie darauf, dass kein Kleister auf die Vorderseite gelangt. Sie können statt eines kleinen Tisches auch einen Tapeziertisch nutzen.

4. Legen Sie die Tapete vorsichtig doppelt wie im Video gezeigt und hängen Sie die Tapete an die Wand.

5. Ziehen Sie die Tapete beim Anbringen an der Wand vorsichtig auseinander.

6. Benutzen Sie die Tapetenbürste, um die Tapete an der Wand glattzustreichen.

7. Benutzen Sie das Tapeziermesser und das Universalmesser, um oben und unten an der Wand überhängende Tapete abzuschneiden.

8. Entfernen Sie Kleisterreste mit einem feuchten Tuch.

 

Sehen Sie im Video, wie Anna und Clara den Søstrene Grene Tapetenkleister anwenden, um die Tapete an einer Wand anzubringen.

how to use wallpaper

Gefiel Ihnen dieser Beitrag?

– Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden: