25

September

2018

Lustige, tanzende Perlenpuppen.

Diese dekorativen Perlenpuppen, die die beiden Schwestern gebastelt haben, sind federleicht und witzig. Verwenden Sie Perlen und Biegeplüsch in Farben Ihrer Wahl.

Vorgehensweise

1. Fädeln Sie die Perlen auf zwei Stück Biegeplüsch auf. Nicht vergessen: Bei Søstrene Grene gibt es jederzeit Bügelperlen in verschiedenen Farben. Eines der beiden Stücke sollte kürzer sein als das andere, da es für die Arme verwendet werden soll.

2. Biegen Sie das lange Stück Biegeplüsch in der Mitte zu einer Schlaufe und verdrehen Sie beide Seiten ineinander, um zuerst den Kopf und dann den Körper zu formen.

3. Biegen Sie die Enden zurecht, damit sie wie Arme und Beine aussehen.

4. Nehmen Sie ein Stück Ton und formen Sie daraus ein Podest, auf dem die Perlenpuppe stehen kann.


Gefiel Ihnen dieser Beitrag?

– Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden: