24

September

2019

Weicher und bequemer velours.

Oft ist ein Gürtel das Accessoire, das ein Outfit zu etwas Aussergewöhnlichem macht. Daher hat Anna dieses Design aus Velours entworfen, das Sie zu Hause ganz einfach selbst anfertigen können.

Tipp

Clara empfiehlt, diesen Gürtel in verschiedenen Farben anzufertigen, damit man immer eine Auswahl hat.

Vorgehensweise

1. Legen Sie das elastische Band um eine Seite der Schnalle und fixieren Sie es mit einer Stecknadel.

2. Nähen Sie das Band in einem Zickzack-Muster fest. Denken Sie auch daran, am Anfang und Ende mehrmals vor und zurück zu nähen, um den Faden zu fixieren.

3. Messen Sie nun ab, wie lang der Gürtel sein soll. Legen Sie das elastische Band um die andere Hälfte der Schnalle und fixieren Sie es wieder mit einer Stecknadel. Probieren Sie den Gürtel an, bevor Sie das Band abschneiden. Wenn das Band einmal abgeschnitten ist, können Sie den Gürtel nicht mehr verlängern. Wiederholen Sie Schritt 2, um den Gürtel fertigzustellen.


Gefiel Ihnen dieser Beitrag?

– Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden: