8

April

2019

Nachhaltiges Papier und Holz: ein guter Plan von Søstrene Grene

„Papier ist umso schöner, wenn man es mit gutem Gewissen verwenden kann“, sind Anna und Clara überzeugt. Papier nimmt im Herzen der Schwestern einen besonderen Platz ein – deshalb sind alle Papierprodukte in den Läden von Søstrene Grene FSC®-zertifiziert.

Ein leeres Blatt Papier. Man kann alles daraus machen. Alles, was es gibt. Es kann der Beginn eines grossen Romans sein. Die Skizze für ein faszinierendes Kunstwerk. Die Grundlage für eine architektonische Innovation. Ein Tagebuch voller Hoffnungen und Träume. Ein Liebesbrief oder ein herzlicher Gruss an einen alten Freund. Mit einem leeren Blatt Papier oder einem brandneuen Notizbuch hält man zugleich auch endlose Möglichkeiten in den Händen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Notizbücher, Umschläge und loses Papier gehören seit der Gründung von Søstrene Grene im Jahr 1973 zum Angebot der Marke. Wir bei Søstrene Grene schätzen Papier als vielseitiges und natürliches Material. Unsere Leidenschaft dafür war daher schon immer ein Teil unserer Identität.

Bis heute sind die Schwestern davon überzeugt, dass die Qualität des Papiers und die Art und Weise, wie es präsentiert wird, Einfluss darauf haben, wie wir es verwenden. Entsprechend spielt die Art und Weise, wie Papier erzeugt wird, auch eine entscheidende Rolle.

„Wir bei Søstrene Grene legen grossen Wert darauf, die Natur und das Klima zu pflegen und zu bewahren. Die Verwendung von Papier und Holzprodukten aus nachhaltiger Forstwirtschaft und anderen kontrollierten Quellen ist dabei entscheidend. Daher haben wir uns für die FSC®-Zertifizierung entschieden. Wir wollen verantwortungsvoll handeln und zu einer nachhaltigeren Entwicklung beitragen “, erklärt Liv Vestergaard, Leiterin Qualität und Compliance bei Søstrene Grene.

FSC® ist eine internationale Zertifizierung für Holz und Papier. Dieses Zeichen bestätigt, dass die Produkte aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammen, in denen nicht mehr Bäume gefällt werden als nachwachsen können. Das Zeichen bedeutet auch, dass Flora und Fauna bei der Produktion geschützt werden und dass für die Gesundheit und Sicherheit der Menschen, die in den Wäldern arbeiten, gesorgt wird.

Heute sind alle Papierprodukte, die bekannten Designboxen von Søstrene Grene und ausgewählte Holzprodukte FSC®-zertifiziert; alle Kataloge von Søstrene Grene werden auf FSC®-zertifiziertem Papier gedruckt.

„Unser Ziel ist die FSC®-Zertifizierung für die meisten unserer Holzprodukte, genau wie bei unseren Papierprodukten. Daran arbeiten wir jeden Tag“, erklärt Liv Vestergaard.

Achten Sie beim nächsten Besuch auf Søstrene Grene auf das FSC®-Label – und lassen Sie sich von der Begeisterung der Schwestern für alles, was man mit Papier tun kann, anstecken. Auf diese Weise können Sie als Verbraucher dazu beitragen, die Natur zu schützen und für faire Arbeitsbedingungen in den Wäldern zu sorgen. Lesen Sie hier mehr über die anderen Labels und Zertifizierungen von Søstrene Grene:

Lesen Sie hier mehr über die Labels und Zertifizierungen von Søstrene: https://sostrenegrene.com/at/kennzeichnungen-und-zertifizierungen/

Nachhaltiges Papier und Holz: ein guter Plan von Søstrene Grene

Gefiel Ihnen dieser Beitrag?

– Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden: