20

März

2020

„Denken Sie daran, Ihre leeren Milch- und Saftkartons nach dem Gebrauch aufzubewahren“, sagt Anna. Die leeren Kartons können zu kleinen, individuellen Schatztruhen umfunktioniert werden. Verbringen Sie ein paar Stunden gemeinsam am Tisch und schmücken Sie Ihre Schatztruhen mit Farbe, Papier, Geschenkpapier oder was immer Sie sonst noch zu Hause haben.

Machen Sie dann einen Spaziergang in der Natur und verwandeln Sie ihn in eine Schatzsuche nach interessanten Gegenständen, die Sie in die hübschen Schachteln legen können. Wenn Sie nach Hause kommen, können Sie sich gegenseitig Ihre Schätze zeigen. Wer hat den lustigsten Schatz gefunden? Wer hat den Kleinsten gefunden? Wer hat den Farbenfrohsten gefunden?

Materialien:
Milch- oder Saftkarton, gewaschen und gereinigt
Papier, Farbe, Geschenkpapier usw.
Elastischer Faden
Perle
Schere
Messer (optional)


Gefiel Ihnen dieser Beitrag?

– Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden: