25

September

2018

Entzückende Anhänger mit Motiven aus der Natur.

Für Clara sind die Wörter „Ton“ und „Spiel“ untrennbar. Was könnte mehr Freude bereiten, als kleine Anhänger mit zarten Mustern aus diesem natürlichen Material zu basteln?

Vorgehensweise

1. Kneten Sie den Ton durch und rollen Sie ihn flach aus. Drücken Sie mit den Stempeln vorsichtig Muster in den Ton. Stechen Sie den Ton mit den Ausstechformen aus. Stechen Sie zudem ein oder zwei Löcher zum Aufhängen in die einzelnen Elemente.

2. Wenn der Ton getrocknet ist, bemalen Sie ihn in Farben Ihrer Wahl.

3. Wenn die Farbe getrocknet ist, befestigen Sie die Elemente mit den kleinen Metallringen aneinander. Bringen Sie zum Schluss ein Stück Lederschnur zum Aufhängen daran an.


Gefiel Ihnen dieser Beitrag?

– Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden: